loading icon
Fitnessstudio Preise - worauf achten?

Variation der Fitnessstudio-Preise

Bewertung: 5.0
Abstimmungen: 2
Bitte warten...
Dauer zwischen 12 - 18 Monate

12-18 Monate

2 x 2 Seminartage

4-9 Seminartage

Online Campus

Online Campus

zertifizierter Abschluss

zert. Abschluss

gratis Probelektion

Probelektion

gratis Probestudium

Probestudium

Wer heutzutage auf der Suche nach einem geeigneten Fitnesscenter ist, sollte wissen, worauf es ihm ankommt, denn oft spielen neben der Ausstattung und der Lage die Fitnessstudio-Preise eine entscheidende Rolle.

Minimale Preise bei Fitnessstudio-Discountern

In den letzten Jahren sind vermehrt sogenannte Discounter-Fitnessstudios entstanden, die ihren Kunden besonders günstige Preise anbieten, welche sich in einer Preisspanne von 15 bis 25 Euro bewegen. Es können bei der Anmeldung zusätzlich Aufnahmegebühren anfallen, jedoch ist dies nicht immer der Fall. Aber wie gut sind Fitnessketten in diesem Preissegment eigentlich? Grundsätzlich kann auch ein Fitnessstudio mit einer günstigen Preisgestaltung eine gute Wahl sein. Es ist in erster Linie darauf zu achten, dass die Ausstattung für einen persönlich ansprechend und ausreichend ist. Zwar sind in aller Regel Geräte und Gewichte in ordentlicher Qualität vorhanden, allerdings müssen Sportbegeisterte dafür oft auf einen Wellness-Bereich oder ein ausgedehntes Kursangebot verzichten. Wer ausschließlich an den Geräten und den Gewichten im Fitnessstudio trainieren möchte, kann mit einem Discounter-Studio also durchaus gut beraten sein.

Im Vorfeld ist es gerade für Anfänger besonders wichtig, sich zu informieren, in welchem Umfang Fitnesstrainer zur Betreuung vor Ort sind. Möglich, dass hier für die Erstellung eines Trainingsplans eine zusätzliche Gebühr anfällt.

Klassische Fitnessstudios

Wer bereit ist, ein bisschen mehr für ein Fitnessstudio zu bezahlen, kann für monatlich rund 60 Euro gute klassische Studios finden. Diese bieten mehr Ausstattung und Abwechslung als einfache Discounter-Fitnesscenter. Vor allem im Hinblick auf die Betreuung und die Kursauswahl sind die Unterschiede zum Teil enorm. So gehören selbstverständlich Cardio- und Kraftgeräte, aber auch ein Wellness-Bereich und zumindest eine Sauna zum Umfang. Mit einer Aufnahmegebühr muss man auch hier rechnen: abhängig vom jeweiligen Studio kann sie bis zu 100 Euro betragen. Grundsätzlich ist jedoch anzuraten, dass man sich nicht von der anfänglich hohen Gebühr abschrecken lassen sollte, wenn ansonsten alles stimmt: Wer ein Fitnessstudio langfristig besuchen möchte, sollte vor allem darauf achten, dass man sich dort wohlfühlt.

Luxus-Fitnesscenter: Sind die Preise gerechtfertigt?

Vielerorts wächst die Auswahl an Premium-Fitnessstudios, die mit ihrer umfangreichen Ausstattung und ihrer gehobenen Qualität werben. Meist haben die Premium-Fitnessstudios den günstigeren Fitnessketten allein schon den besseren Standort voraus: Sie sind zentraler anzufinden und daher leicht zu erreichen. Doch für diesen Luxus muss man als Sportbegeisterter meist auch tiefer in die Tasche greifen: Bis zu 100 Euro und mehr lassen sich Premium-Fitnessstudios die Mitgliedschaft kosten.
Dafür wird nach neuesten Erkenntnissen und Methoden an modernen Geräten trainiert. Daneben kann man auch eine sehr umfassende Betreuung erwarten. Die Trainer sind gut ausgebildet und stehen für Fragen jederzeit bereit. Sie sind ständig verfügbar und kontrollieren, ob man die Übungen an den Geräten korrekt ausführt.
Darüber hinaus offerieren viele Premium-Studios im Gegenzug zu den hohen Fitnessstudio-Preisen auch Vergünstigungen, welche bei der Preisgestaltung zu berücksichtigen sind. Oft ist ein kostenfrei nutzbarer Parkplatz vorhanden und man erhält Snacks und Getränke im Studio gratis.

In welcher Form diese Extras angeboten werden, sollte man bei einem Vergleich verschiedener Studios in der eigenen Stadt in Erfahrung bringen. Die Aufnahmegebühr, sollte sie anfallen, ist etwa genauso hoch wie bei einem klassischen Fitnesscenter.

Richten Sie sich nicht allein nach dem Preis

Die hier genannten Preisklassen für Fitnessstudios sollen Ihrer Orientierung dienen – natürlich sind die Fitnessstudio-Preise für eine Mitgliedschaft überall individuell und können natürlich auch von den Standards abweichen. In jedem Fall sollte an oberster Stelle stehen, dass das Studio mit einer guten Ausstattung an Geräten, Sauberkeit und einer qualitativ guten Betreuung überzeugt. Wer sich wohlfühlt, verbringt gerne Zeit beim Training.

Übrigens: Wenn Sie auch selbst sportbegeistert sind und gerne viel Zeit im Fitnessstudio verbringen, dann ist eine Ausbildung zum Fitnesstrainer vielleicht genau das Richtige für Sie. Wir Informieren Sie auf unserem Portal über die Möglichkeiten einer Karriere zum erfolgreicher Fitnesstrainer.

Infomaterial anfordern Banner - Fitnesstrainer
Infomaterial anfordern Banner - Fitnesstrainer
Infomaterial anfordern Banner - Fitnesstrainer

geprüfter Fitnessscoach

Dauer 12 Monate

12 Monate

2 x 2 Seminartage

4 Seminartage

Lernaufwand - 10 Std in der Woche

10 Std. die Woche

Preis auf Anfrage

Kosten auf Anfrage

geprüfter Fitnessscoach

Dauer 12 Monate

12 Monate

2 x 2 Seminartage

4 Seminartage

Lernaufwand - 10 Std in der Woche

10 Std. die Woche

Preis auf Anfrage

Kosten auf Anfrage

Fitnesstrainer A- und B-Lizenz

Dauer 12 Monate

12 Monate

2 x 2 Seminartage

6 Seminartage

Lernaufwand - 5 Std in der Woche

7 Std. die Woche

Preis auf Anfrage

Kosten auf Anfrage

geprüfter Fitnessscoach

Dauer 12 Monate

12 Monate

2 x 2 Seminartage

4 Seminartage

Lernaufwand - 10 Std in der Woche

10 Std. die Woche

Preis auf Anfrage

Kosten auf Anfrage

geprüfter Fitnessscoach

Dauer 12 Monate

12 Monate

2 x 2 Seminartage

4 Seminartage

Lernaufwand - 10 Std in der Woche

10 Std. die Woche

Preis auf Anfrage

Kosten auf Anfrage

Fitnessfachwirt (IHK)

Dauer 12 Monate

18 Monate

2 x 2 Seminartage

9 Seminartage

Lernaufwand - 5 Std in der Woche

10 Std. die Woche

Kosten auf Anfrage

Kosten auf Anfrage

Fitnesstrainer A-Lizenz

Dauer 12 Monate

18 Monate

2 x 2 Seminartage

6 Seminartage

Lernaufwand - 5 Std in der Woche

6-8 Std. die Woche

Preis auf Anfrage

Kosten 2499€

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Muskelaufbau aber richtig

Um Muskelaufbau gesund und erfolgreich zu betreiben, gilt es, ein paar grundlegende Dinge zu wissen. Zum einen erfahren Sie alles rund um den gezielten Muskelaufbau und die Funktionsweise, und zum anderen, was es zu beachten gilt.

mehr lesen

Fitnessstudio – worauf achten?

Fitnessstudio ist nicht gleich Fitnessstudio. Informieren Sie sich bevor Sie einen Vertrag unterzeichnen. Nicht selten gilt er für ein Jahr und mehr. Low-Budget, Mittelklasse oder Premium-Studio – nicht nur der Preis ist entscheidend.

mehr lesen

Fitnesstrainer werden, aber wie?

Der Fitnesstrainer ist der Fachmann für das richtige Fitnesstraining. Wir zeigen was nötig ist, um Fitnesstrainer zu werden.

mehr lesen