Asiatische junge Frau, die Rückenmuskeln und Hüftmuskeln stärkt Bewegung mit Faszienmassagewalze auf dem Boden im klassischen Inneren.

Rückentrainer Ausbildung | Zukunftsträchtige Ausbildung zum Rückenschulleiter mit Lizenz!

Rückenschmerzen resultieren aus beruflicher Belastung, Fehlhaltung, Stress und psychischen Belastungen sind weit verbreitet. Die Zahl der Schmerzpatienten nimmt kontinuierlich zu. Werden Sie mit dieser angesehenen Rückenschulleiter Online-Ausbildung zertifizierter Rückentrainer mit Lizenz und ein Experte für ein effektives und gesundheitsförderliches Rückentraining!

International anerkannte Online-Ausbildung der Qualifikationsstufe 4 zum zertifizierten Rückentrainer bei AoS!

Schließen Sie diese Ausbildung als staatlich geprüfter Fachtrainer für Rückentraining ab! Nach erfolgreich bestandener Abschlussprüfung sind Sie ein Experte mit Lizenz für präventives und rehabilitatives Training und für Rückenprobleme aller Art!
Das AoS Zertifikat öffnet Ihnen weitere Türen! Dieser in der Fitness- und Gesundheits-Branche anerkannter Abschluss hat internationale Gültigkeit und ist bei zahlreichen Vereinen, Verbänden und Arbeitgebern anerkannt.

Academy of Sports

Die Academy of Sports bietet seit 2005 berufsbegleitende und innovative Aus- und Weiterbildungen an und gehört zu den größten Bildungsanbietern der Gesundheits- und Fitnessbranche.

Ausbildung im Überblick

Wenn Sie sich für eine staatlich anerkannte Ausbildung interessieren, um Ihren Kunden bei Rückenschmerzen zu helfen, ist diese lizenzierte AoS Ausbildung die ideale Wahl.

Lernen Sie, wie man die Rückenmuskulatur richtig stärkt und erfahren Sie, wie Personen mit Rückenschmerzen ihre Rückenprobleme wieder loswerden. Verhelfen Sie von Rückenschmerzen geplagten Menschen durch die gelernten Mobilisationsübungen einhergehend mit gezieltem Stabilisationstraining zu mehr Lebensqualität!

Dieser Kurs vermittelt Ihnen effektive Übungen, um die Körperhaltung und das Training deutlich zu verbessern.

Als Fitnesstrainer für Rückentraining können Sie Trainierenden ein spezielles Erweiterungs-Training anbieten. Dieses ist darauf ausgerichtet, den Rumpf und Rücken zu mobilisieren. Zudem lernen Sie Übungen zur Entlastung der Wirbelsäule und Kräftigung der Muskulatur kennen.

Die Ausbildung zum Rückentrainer stellt eine sinnvolle Ergänzung zu Ihrer Vorbildung zum Beispiel als Fitnesstrainer mit B-Lizenz dar. Nach Abschluss dieses Kurses sind Sie befähigt, ein präventives, effektives und ausgleichendes Training für den Rücken durchzuführen.
Sie lernen ein breit gefächertes Spektrum an unterschiedlichen sportlichen Übungen für den Rücken und Rumpf kennen.

Mit dieser Zusatzausbildung als Fachtrainer erwerben Sie darüber hinausgehende spezielle Kenntnisse in Bezug auf die Rückenproblematik und Rückenbeschwerden.

Kosten

Der Gesamtpreis des zertifizierten Kurses zum Rückentrainer liegt bei 342 Euro.
Sie können den Betrag in drei Monatsraten zu je 114 Euro zurückzahlen.

Wenn Ihr Bruttoverdienst unter 20.000 Euro pro Jahr liegt, können Sie die Bildungsprämie beantragen. Sie erhalten bis zu 50% der Kurskosten rückerstattet. Der maximale Zuschuss liegt bei 500 Euro.

Kursdauer

Der Zertifikatskurs nimmt 14 Wochen in Anspruch. Sie können die Kursdauer kostenfrei unter- oder überschreiten.

Start

Beginnen Sie Ihre Ausbildung jederzeit und testen Sie den Kurs 14 Tage lang kostenlos.

Anforderungen

Zu diesem Kurs sind Fitnesstrainer mit B-Lizenz, Personal Trainer oder Trainer mit vergleichbaren Kenntnissen zugelassen.
Sie benötigen einen PC, Laptop oder ein Tablet mit Headset und Webcam, um an den Live-Online-Seminaren teilnehmen zu können. Erforderlich ist auch ein Internetzugang mit mindestens DSL-Geschwindigkeit.

Zulassung

Der AoS Zertifikatskurs der hausinternen Qualifikationsstufe 4 ist staatlich geprüft und durch die ZFU zugelassen.

Ablauf des Fernstudiums

Melden Sie sich entweder telefonisch oder online per Anmeldeformular an.

Wenn Sie sich für die papierlose Variante entscheiden, erhalten Sie auf die gesamte Lehrgangsgebühr einen Rabatt von fünf Prozent. Sie bekommen alle Lehrskripte online zugesendet.

Bei der papiergestützten Variante erhalten Sie die Lehrskripte per Post in Printform zugesendet.

Sie haben die Möglichkeit, diesen Lehrgang 14 Tage lang gratis zu testen.

Nun erhalten Sie einen Studienverlaufsplan, an welchem Sie sich inhaltlich orientieren können. Dieser Plan stellt nur eine Hilfe und keine verpflichtende Einhaltung dar, damit Sie Ihr Studium praktisch gliedern können und einen Zeitrahmen haben.

Sie erarbeiten sich die einzelnen Kapitel im Selbststudium.
Einige Inhalte werden in Präsenzphasen vermittelt. Meist handelt es sich hierbei um Live-Online-Seminare. Einige Präsenzphasen finden jedoch auch als Workshops vor Ort statt. Hier setzen Sie die theoretisch erlernten Grundlagen in die Praxis um.

Wenn Sie die Inhalte beherrschen, absolvieren Sie im Online Campus Lernkontrollfragen zu jedem Kapitel. Es handelt sich hierbei um eine Multiple Choice Prüfung, die etwa 20 Minuten in Anspruch nimmt. Wenn Sie den Test bestehen, wird das nächste Kapitel freigeschaltet.

Die Auswertung der Multiple Choice Prüfung zählt nicht zu Ihrer Endnote. Sie gibt lediglich einen Aufschluss über Ihren aktuellen Lernstatus.

Erarbeiten Sie sich die theoretischen Inhalte weder lokal noch terminlich gebunden. Damit Sie Ihre neu erworbenes und wissenschaftlich fundiertes Wissen richtig in die Praxis umsetzen, unterstützen Sie kompetente Dozenten bei Präsenzschulungen. Die Präsenzphase konzentriert sich auf eine angemessene Zeitspanne und erfordert kaum Übernachtungs- und Reisekosten.

Bei Verständnisproblemen können Sie Ihre Tutoren kontaktieren. Fragen in Bezug auf Verwaltungstechnisches oder Organisatorisches klären Sie mit Ihrer Studienbetreuung.

Lehrplan

Sie erhalten die Inhalte dieser Ausbildung zum Rückentrainer durch ein umfangreiches Lehrskript und mehrere Lehrvideos vermittelt. Zudem werden die Inhalte über ein Live-Online-Seminar vertieft. Erstellen Sie Ihre Abschlussarbeit flexibel von Zuhause aus und laden Sie diese über den Online-Campus hoch.

Die Teilnahme an der Kick-off-Veranstaltung zu Beginn Ihres Kurses beruht auf Freiwilligkeit.
Der Fokus des Lehrskripts liegt auf dem Rückentraining.
Im Mittelpunkt der Präsenzphase steht das indikationsspezifische Training.
Sie schließen Ihre Ausbildung zum Rückentrainer mit einer zweimal dreistündigen Live-Online-Seminar ab.
Das Thema Ihrer Abschlussarbeit ist die Erstellung eines Trainingskonzeptes.

Abschlussprüfung

Gegen Ende Ihrer Ausbildung können Sie eine freiwillige Einsendearbeit abgeben. Die Tutoren der Academy of Sports werten diese aus und geben Ihnen hilfreiche Verbesserungsvorschläge und ein aussagekräftiges Feedback.

Zu guter Letzt legen Sie eine Abschlussprüfung ab. Die Aufgaben finden Sie in Ihrem Fernstudienablauf. Sie haben die Möglichkeit, Abschlussprüfungen und Abschlussarbeiten bei Nichtbestehen zweimal zu wiederholen.

Die theoretische Abschlussprüfung vor Ort erfolgt institutseigen und Sie erhalten bei Bestehen ein Abschlussdokument der AoS. Sie können sich in Zukunft Fachtrainer/in für Rückentraining mit Lizenz nennen.

Online Campus der AoS

In diesem Portal können Sie Ihre Daten einsehen und Ihren Lernfortschritt kontrollieren. Sie haben die Möglichkeit, im Online Campus Dokumente herunterzuladen. Zudem können Sie im Online Campus an Diskussionen von Lerngruppen teilnehmen und sich mit der Community austauschen. Sehen Sie extra Lehrmaterialien wie Präsentationen, Videos und Animationen ein.

Zielgruppe

Die AoS Ausbildung zum Rückenschulleiter eignet sich ausgezeichnet für Fitnesstrainer! Wenn Sie als Fitnesstrainer in einem Fitnessstudio oder einer Kur- oder Reha-Klinik tätig sind, ist dies eine attraktive und zukunftsträchtige Zusatzqualifikation! Der positive Abschluss befähigt Sie dazu, Personen mit Schmerzen und Schäden im Bereich des Rückens verantwortungsvoll zu trainieren.

Speziell in der heutigen Zeit zählen Rückenprobleme zu den drei häufigsten Zivilisationskrankheiten. Daher ist die Nachfrage an Experten enorm. Starten Sie als Personal Trainer durch und bedienen Sie eine neue Klientel beispielsweise im Zuge eines betrieblichen Gesundheitsmanagements in diversen Unternehmen.

Dank dieser Ausbildung haben Sie Ihren Mitbewerbern gegenüber einen großen Vorteil. Sie können aufgrund Ihres erweiterten Wissens einen größeren Kundenkreis betreuen. Hierzu zählen Personen mit Rückenbeschwerden, die nur durch ein abgestimmtes Training Linderung erfahren können.

Wenn Sie in einem anspruchsvollen Fitnessstudio tätig sein möchten, ist dieser Kurs ideal, da dieser nach DIN-Norm 33961 zertifiziert ist. Diese Zertifikation ist immer häufiger ein wichtiges Einstellungskriterium.

GRATIS INFOMATERIALBriefumschlag Symbol
INFOMATERIAL
Check Symbol Infomaterial Banner Text GRATIS
Check Symbol Infomaterial Banner Text UNVERBINDLICH
Check Symbol Infomaterial Banner Text UNKOMPLIZIERT
Rückentrainer
Dauer 12 Monate
14 Wochen
Kostenlose Probelektion, symbolisiert durch Stern mit dem Wort Free
Probestudium
Lernaufwand - 5 Std in der Woche
6 Std./Woche
Preis auf Anfrage
Kosten 342€
Diese Artikel könnten Sie auch interessieren
Die C-Lizenz für Fitnesstrainer

Die C-Lizenz für Fitnesstrainer

Die erste Qualifikationsstufe ist die Fitnesstrainer C-Lizenz. Wer darauf aufbauen möchte, kann sich mit den Lizenzen B und A weiterbilden. Welche Inhalte der C-Lehrgang umfasst, ist Thema in diesem Beitrag.

mehr lesen