loading icon
Die C-Lizenz für Fitnesstrainer - Gruppe am Sport machen

Die Ausbildung zum Fitnesstrainer mit C-Lizenz

Bewertung: 4.3
Abstimmungen: 8
Bitte warten...
Dauer zwischen 12 - 18 Monate
3-12 Monate
2 x 2 Seminartage
1-6 Seminartage
Online Campus
Online Campus
zertifizierter Abschluss
zert. Abschluss
gratis Probelektion
Probelektion
gratis Probestudium
Probestudium
Ihren Einstieg in eine Karriere als Fitnesstrainer bildet die Ausbildung zum Fitnesstrainer mit C-Lizenz. Kompetente Beratung und qualifizierte Betreuung – das erwarten diejenigen, die im Fitnessstudio trainieren. Das nötige Know-how dafür erlangen Fitnesstrainer mit der C-Lizenz, die den Grundstein für beruflichen Erfolg in der Fitnessbranche legt. Die Lizenzen B und A bauen anschließend darauf auf.

Die C-Lizenz ist die Grundlage, B und A sind Aufbaulizenzen

Basiswissen für den Beruf eines Fitnesstrainers sind Kenntnisse der Anatomie, der Physiologie und der Trainingslehre. Und genau diesem Fitness-Trio trägt die Fitnesstrainerlizenz C Rechnung, denn ein Blick auf den Stundenplan zeigt exakt diese Inhalte:

Der Themenbereich Anatomie bei der C-Lizenz für Fitnesstrainer

  • Sportbiologie: das menschliche Gewerbe (Merkmale und Funktionen, entwicklungs- und altersspezifische Merkmale, Übertraining), Energiestoffwechsel
  • Passiver Bewegungsapparat: Anatomie, Physiologie und Funktion des Bewegungsablaufes, Grundaufbau und Bestandteile der Gelenkformen, Reaktion des Bewegungsapparats auf Training
  • Aktiver Bewegungsapparat: Anatomie, Physiologie, Funktion des Muskelapparats, Arbeitsweise und Struktur der Skelettmuskulatur, Hauptmuskelgruppen, Muskelerscheinungen
Der Themenbereich Physiologie bei der Fitnesstrainerlizenz C

  • Energiebereitstellung: Formen der muskulären Energiebereitstellung, Energievorräte im Körper, anaerobes und aerobes System
  • Herz-Kreislauf-System und Atmung: Training, Immobilisation und Überlastung
  • Nervensysteme, Nervengewebe, Reflexe
  • Enzyme und Hormone: Hierarchie und Hormonregulation, Hormondrüsen, Bedeutung für Training und Stoffwechsel
  • Temperaturregulation

Der Themenbereich Trainings- und Bewegungslehre für die C-Lizenz für Fitnesstrainer

  • Trainingsgrundsätze, -theorien und -wissenschaft
  • Kondition (Schnelligkeit, Kraft, Beweglichkeit, Ausdauer) und Koordination
  • quantitative und qualitative Bewegungsmerkmale, Motorik

Was die Lizenzen A und B darüber hinaus zu bieten haben, zeigt die folgende Übersicht. Grundsätzlich gilt: Die B-Lizenz ist die nächste Stufe nach der Fitnesstrainer C-Lizenz. Die Fitnesstrainer A-Lizenz ist die höchste Stufe. So ergeben sich die folgenden „Exklusivinhalte“, die nicht Bestandteile der vorherigen Qualifikationsstufe sind.

Infomaterial anfordern Banner - Fitnesstrainer
Infomaterial anfordern Banner - Fitnesstrainer
Infomaterial anfordern Banner - Fitnesstrainer
Fitnesstrainer C-Lizenz
Dauer 12 Monate
3 Monate
2 x 2 Seminartage
1 Seminartag
Lernaufwand - 5 Std in der Woche
6-8 Std. die Woche
Preis auf Anfrage
Kosten 228€