loading icon
Ausbildung zum Fitnesstrainer - Frau dehnt sich

Ausbildung zum Fitnesstrainer – Passion zum Beruf

Bewertung: 4.8
Abstimmungen: 17
Bitte warten...
Dauer zwischen 12 - 24 Monate
3,5-24 Monate
2 x 2 Seminartage
4-9 Seminartage
Online Campus
Online Campus
zertifizierter Abschluss
zert. Abschluss
gratis Probelektion
Probelektion
gratis Probestudium
Probestudium
Früh morgens läutet der Wecker, um vor dem Weg ins Büro schnell noch eine Runde zu laufen. Und nach Feierabend geht’s ins Fitnessstudio. Der Job “dazwischen” ist Langeweile pur? Dann kann die Fitnesstrainer Ausbildung die Chance sein, die Leidenschaft für Sport und Bewegung zum Beruf zu machen. Aber für viele ist es nicht nur ein Beruf, sondern der Traumjob und so können Sie das Ziel, Fitnesstrainer zu werden, erreichen.

Die Ausbildungsinhalte

Wer nun erkennt, wie wichtig eine fachgerechte Beratung gerade im Training ist, kann ungefähr erahnen, wie umfangreich die Fitnesstrainer Ausbildung inhaltlich sein wird. Die Lerninhalte der gesamten Ausbildung zum Fitnesscoach werden dabei in das Fitness-ABC unterteilt, das für die Lizenzen A, B und C steht. Was bei den jeweiligen Lizenzen inhaltlich auf dem Lehrplan steht, zeigt diese Tabelle:

Inhalte der Fitnesstrainer Ausbildung

Die Profistufe

  • Fachwissen aus der Anatomie und der Physiologie
  • Trainings- und Bewegungslehre, Fitness- und Gesundheitstraining
  • Ernährungslehre
  • Spezielle Trainingsansätze
Die Aufbaustufe

  • Trainingsprinzipien, Trainingslehre, Trainingssteuerung
  • Die Rolle des Trainers
  • Spezielle Trainingsverfahren
Die Grundqualifikation

  • Grundlagen der Anatomie
  • Grundlagen der Physiologie
  • Grundlagen der Trainings- und Bewegungslehre
Mit Blick auf die Qualifikationsstufe wird deutlich: Die Kurse bauen aufeinander auf. Das heißt auch, dass sie nacheinander oder in einem Kombiangebot angepackt werden können. Welche Form der Ausbildung zum Fitnesscoach es letztlich wird, kann nur jeder selbst entscheiden. Auch sind an dieser Stelle häufig Budget und Studiendauer das Zünglein an der Weg.

Studiendauer und Zulassungsvoraussetzungen variieren

Wer nach DER Fitnesstrainer Ausbildung sucht, der kann sich freuen, denn es gibt diverse Angebote im Bereich der Fitnesscoach Ausbildung, die allerdings alle unterschiedlich aufgebaut sind, verschiedene Zulassungsvoraussetzungen haben und auch bei verschiedenen Anbietern angeboten werden. Alle Sportfreaks die Ihre Passion zum Beruf machen wollen, sollten sich folgenden Tipp zu Herzen nehmen.

Icon Daumen hochTipp: Wer das Angebot direkt mithilfe der Informationsunterlagen vergleicht, wird hier sicherlich die für sich beste Wahl treffen können. Die Unterlagen können hier kostenlos und unverbindlich angefordert werden.

Die unterschiedlichen Ausbildungskonzepte schlagen sich auch deutlich in den Zulassungsvoraussetzungen nieder. Während Angebote, bei denen die beschriebenen Module einzeln erworben werden, für jeden Kurs den Vorgängerkurs als Voraussetzung haben, gibt es bei anderen Anbietern wiederum ein Kombipaket, das sogar noch über das skizzierte Lizenzmodell hinaus Qualifikationen vermittelt. Häufig wird dann schon eine aktive Sportmitgliedschaft vorgeschrieben. Die Studiendauer liegt bei den unterschiedlichen Lehrangeboten zwischen 12 Wochen und 18 Monaten.

Infomaterial anfordern Banner - Fitnesstrainer
Infomaterial anfordern Banner - Fitnesstrainer
Infomaterial anfordern Banner - Fitnesstrainer
geprüfter Fitnessscoach
Dauer 12 Monate
12 Monate
2 x 2 Seminartage
4 Seminartage
Lernaufwand - 10 Std in der Woche