Ernährungsberater beim Sport mit gesundem Vegansaft.

Ernährungsberater für Sportler

Für jeden ist eine ausgewogene Ernährung von essenzieller Bedeutung, für Sportler ist es jedoch eine besonders wichtige Thematik. Die Ausbildung zum Ernährungsberater für Sportler legt einen besonderen Fokus auf eine adäquate Sportler Ernährung für eine optimale Versorgung mit spezifischen Mikronährstoffen bei besonderen sportlichen Belastungen. Die spezielle Ernährungsberatung für Sportler ist also optimal auf die Bedürfnisse zur Fitnesssteigerung ausgelegt. Eine qualifizierte und hoch professionelle Weiterbildung zum Ernährungsberater für Sportler ist also viel mehr als bloß gesund zu essen oder bestimmten Ernährungstrends zu folgen. Wer die Ausbildung zum Ernährungsberater für Sportler erfolgreich absolviert hat, ist in dieser beratenden Tätigkeit in ganz verschiedenen Aufgabengebieten sehr gefragt. Die Erkenntnisse aus dem Lehrgang Ernährungsberater für Sportler sind natürlich aber auch ideal dazu geeignet, den eigenen sportlichen Ambitionen oder denen der Familie zu mehr Erfolg und Nachhaltigkeit zu verhelfen.

Anforderungen und Voraussetzungen für die spezielle Ausbildung zur Sporternährung

Der umfassende Fernlehrgang zum Ernährungsberater für Sportler kann von allen Interessierten belegt werden, welche sich alltagstaugliche, praxisnahe und auf sportphysiologisch wissenschaftlicher Basis fundierte Kenntnisse rund um das Thema spezielle Ernährung für Sportler aneignen möchten. Die Ausbildung Ernährungsberater für Sportler richtet sich aber auch an Personenkreise, die beispielsweise von Berufs wegen mit Sportler Ernährung zu tun haben und die Zubereitung von Mahlzeiten für Sportler optimieren möchten. Deshalb ist der Fernlehrgang Ernährungsberater für Sportler auch für Köche oder Mannschaftsköche bestens geeignet. Athleten, Breitensportler, Fitnesstrainer oder Coaches profitieren ebenfalls in vielfältiger Weise von dieser Ausbildung über Sporternährung im Fernlehrgang. Es sollte darüber hinaus natürlich ein gewisses Grundinteresse zu Fragen über gesunde Ernährung, Zusammensetzung von Nahrungsmitteln oder sinnvolle Nahrungsergänzung im Sport vorhanden sein. Viele wertvolle Hinweise zur Ausbildung Ernährungsberatung für Sportler sind auch in der kostenlosen Infobroschüre des Fernlehrinstituts enthalten. Diese kann jederzeit gratis angefordert werden.

Aufbau des Fernlehrgangs und Lernaufwand

Die Ausbildung zum Ernährungsberater für Sportler im Fernunterricht ist unter bestimmten Voraussetzungen förderungsfähig, sodass nicht alle Studiengebühren selbst getragen werden müssen. Umfassende Informationen über die Förderungsfähigkeit der Ausbildung zum Ernährungsberater für Sportler sind beim Fernlehrinstitut jederzeit gerne erhältlich. Die qualifizierte Ausbildung zum Ernährungsberater für Sportler dauert in der Regelstudienzeit 14 Monate, eine Verlängerung kann gerne in Absprache mit der Studienleitung beantragt werden.

Die Ausbildung zur Sporternährung kann jederzeit begonnen und berufsbegleitend absolviert werden. Das Lehrmaterial umfasst 23 Studienbriefe mit vielen Aufgaben, Illustrationen, Praxisbeispielen und Übungen. Trotz der notwendigen theoretischen Wissensvermittlung legt diese Ausbildung im Fernlehrgang zum Ernährungsberater für Sportler viel Wert auf Praxis. Das gewonnene Wissen und die Erkenntnisse lassen sich so sehr leicht praktisch anwenden.

Nach jedem Studienbrief sind Zwischentests zu absolvieren, welche insbesondere auch der eigenen Lernerfolgskontrolle dienen. Die Ausbildung über Sporternährung benötigt einen zeitlichen Aufwand von etwa 5-6 Stunden pro Woche zur optimalen Bearbeitung der Studienbriefe und zur Vertiefung der Lerninhalte. Diese Ausbildung zum Ernährungsberater für Sportler wird durch Praxisseminare ergänzt, die Teilnahme daran ist zwar fakultativ, wird jedoch dringend empfohlen. So kann das Gelernte spezifisch vertieft und auch in einem regen Gedankenaustausch mit Kommilitonen und Lehrkräften erörtert werden. Mit einem herkömmlichen Internetzugang haben die Studierenden darüber hinaus die Möglichkeit, alle Vorteile des Online Campus in Anspruch zu nehmen. Dieser ermöglicht unter anderem einen direkten Draht zu den Lehrkräften der Fernschule aber auch ein besonders effizientes Lernen. Gegen Ende des Fernlehrgangs findet eine schriftliche Abschlussprüfung statt. Bei erfolgreichem Bestehen wird eine Studienbescheinigung überreicht, in welcher sämtliche Ausbildungsinhalte aufgeführt sind. Außerdem erhalten die Teilnehmer das BTB Abschlusszertifikat mit dem Titel Grundlagen der Ernährung im Sport.

Die spezifischen Lehrinhalte der Ausbildung über Sporternährung im Fernlehrgang

Im Vordergrund steht die Vermittlung von Kenntnissen über Ernährungslehre, speziell abgestimmt auf die Praxis der Sportler Ernährung. Hierfür ist ein umfangreiches Wissen über die Nahrungszusammensetzung mit ihren Mikro- und Makronährstoffen genauso erforderlich, wie der Zusammenhang zwischen Ernährung und Gesundheit im Sport. Die Ausbildung zum Ernährungsberater für Sportler beinhaltet darüber hinaus auch den Lernbereich Berufskunde, zur optimalen und strategisch besten Vorgehensweise für eine spätere berufliche Selbstständigkeit in der Ernährungsberatung für Sportler. Auch abweichendes Ernährungsverhalten, beispielsweise Sportler mit Essstörungen oder der Gebrauch von Nahrungsergänzungsmittel im Sport werden während der Ausbildung zum Ernährungsberater für Sportler ausgiebig thematisiert.

Das Bildungswerk für therapeutische Berufe kann bereits auf eine lange Tradition mit ausgezeichneter Beratungsqualität für die Studierenden zurückblicken. Auch die neue Ausbildung zum Ernährungsberater für Sportler erfüllt selbstverständlich die höchsten Qualitätsstandards an Fachkompetenz und didaktisch optimal aufbereiteter Wissensweitergabe. Das Bildungswerk für therapeutische Berufe bietet vielfältige Möglichkeiten der Aus- und Weiterbildung in den Fachbereichen Prävention und Gesundheitsförderung, Psychologie und Pädagogik, Humanmedizin, Veterinärmedizin sowie Betreuung und Pflege sowie Fitness und Sport an. Das bewährte Ausbildungskonzept kombiniert dabei die vielen Vorteile des Fernlehrgangs mit Präsenzunterricht. Bei einer flexiblen Studiendauer kann sich jeder Studierende bei Bedarf gerne auch im Online Campus einer Lerngruppe aus Gleichgesinnten anschließen, um so in einem kollegialen Austausch die eigenen Studienziele noch schneller und ohne unnötige Umwege zu erreichen.

GRATIS INFOMATERIALBriefumschlag Symbol
INFOMATERIAL
Check Symbol Infomaterial Banner Text GRATIS
Check Symbol Infomaterial Banner Text UNVERBINDLICH
Check Symbol Infomaterial Banner Text UNKOMPLIZIERT
Ernährungsberater für Sportler
Dauer 12 Monate
14 Monate
Kostenlose Probelektion, symbolisiert durch Stern mit dem Wort Free
Probestudium
Lernaufwand - 5 Std in der Woche
5-6 Std./Woche
Preis auf Anfrage
Kosten auf Anfrage
Diese Artikel könnten Sie auch interessieren
Ausbildung zum Yogalehrer

Ausbildung zum Yogalehrer

Eine qualifizierte Yogalehrer Ausbildung ist für die Berufsausübung essentiell. Der Fernlehrgang vermittelt innerhalb von 12 Monaten das nötige Fachwissen und die Yoga-Philosophie. Die Karrierechancen sind danach hervorragend.

mehr lesen